Pressegespräch: Kärnten auf dem Weg ins Gründerparadies

Klagenfurt (OTS) - Sehr geehrte Redaktion,

Kärnten verstärkt und bündelt seine Maßnahmen zur Entwicklung einer lebendigen Gründerszene. Sie ist das Biotop, in dem unternehmerische Spitzenleistungen gedeihen und betriebliches Wachstum in einer Vielfalt entsteht, die mittelfristig die Qualität eines Wirtschaftsstandortes prägt.

Wir laden Sie daher herzlich ein zu einem PRESSEGESPRÄCH zum Thema

Kärnten auf dem Weg ins Gründerparadies

am Freitag, 6. Februar 2015, um 10.00 Uhr in die Orangerie der Wirtschaftskammer Kärnten, Europaplatz 1, Klagenfurt am Wörthersee.

Ihre Gesprächspartner sind

Dr. Harald Mahrer, Staatssekretär im Wirtschaftsministerium
DI Christian Benger, Wirtschaftslandesrat
Jürgen Mandl, MBA, Wirtschaftskammerpräsident
Mag. Brigitte Truppe, Unternehmerin und Vorsitzende der JW Kärnten

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Kärnten
Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 05/90 90 4-660
oeffentlichkeitsarbeit@wkk.or.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WKK0001