PIXEL.POWER 2015 - Die neue Konferenz für Fotografie & Bildbearbeitung

PIXEL.POWER bringt Top-Fotografen und digital Artists sowie exklusive Workshops nach Wien.

Wien (OTS) - Wenn PIXEL.POWER am 30. und 31. Mai 2015 zum ersten Mal stattfindet wird Wien für zwei Tage zum Hot Spot der Fotografie. Information und Praxis gehen dabei Hand in Hand: Denn Vorträge namhafter und international erfolgreicher Fotografen und Digital Artists werden ergänzt durch exklusive Workhops. Hier treffen sich Fotografen und alle, die für Kameras, Objektive und Bildbearbeitung brennen.

Konferenz und Workshops

PIXEL.POWER will vor allem Eines: Wissen rund um das Thema Fotografie vermitteln, und das sowohl in der Theorie als auch in der Praxis. Daher gibt es am Konferenztag Vorträge von renommierten Fotografen und Digital Artists. Natürlich mit der Möglichkeit, die Vortragenden auch persönlich kennen zu lernen - ein Erfahrungs- und Wissensaustausch ist ausdrücklich erwünscht! Am zweiten Tag halten die Vortragenden exklusive und auf 10 Teilnehmer limitierte Workshops. Ein besonderes Zuckerl für die Konferenzteilnehmer, da die Workshops unserer Top-Speaker sehr begehrt und meist schnell ausgebucht sind.

6 Top-Fotografen und Digital Artists

Vom Österreichischen Staatsmeister Andreas Bübl über die deutsche Fotokünstlerin Jamari Lior bis hin zu Fashionfotograf Wolf Steiner -die Liste der Vortragenden kann sich sehen lassen. Die Homebase der Konferenz wird das Wiener MQ, die Workshops finden in ausgewählten Fotostudios in Wien statt.

pixel-power.at

Alle Informationen zur PIXEL.POWER 2015, Speaker, Workshops und natürlich Ticketkauf gibt es ab sofort auf www.pixel-power.at. Early Birds profitieren von einem einmaligen Preisnachlass!

Rückfragen & Kontakt:

Cliff Kapatais
Tel.: +43 (0) 676 544 65 52
Mail: cliff@pixel-power.at

Sophie Burian
Tel.: +43 (0) 650 705 28 27
Mail: sophie@pixel-power.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001