Sondersendung zum Jubiläum: "40 Jahre ZiB 2" mit Rückblicken, Drüberreden und einem Stier

Am Dienstag, dem 3. Februar, um 22.25 Uhr in ORF 2

Wien (OTS) - Exakt 40 Jahre nach der ersten, von Günther Ziesel präsentierten "ZiB 2"-Sendung sorgt ein ganz besonderer Rückblick für Aha-Erlebnisse ebenso wie für das eine oder andere Schmunzeln. Lou Lorenz-Dittlbacher und Armin Wolf haben sich für die Jubiläums-Spezialausgabe Verstärkung in Form von Ingrid Thurnher und Günther Ziesel geholt, dazu auch den Politologen Peter Filzmaier, mit 100 Live-Auftritten in der "ZiB 2" Rekordgast. Ebenfalls Studiogast -ein lebensgroßer (Plastik-)Stier als Reminiszenz auf eine legendäre "ZiB 2"-Studioaktion.

Auf dem Programm stehen eine historische Rückschau (von Christian Schüller) auf frühe "ZiB 2"-Reportagen und eine Parade der legendärsten Gäste (von Arafat bis Waalkes) samt Sendungs-Hoppalas (Gestalter: Roland Adrowitzer).
Am 40. Geburtstag der "ZiB 2" können auch Stermann & Grissemann nicht vorbeigehen, ohne sich mit ganz besonderen Aktionismus-Tipps einzustellen und maschek drüberreden zu lassen.

Das gesamte TV-Angebot des ORF - ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + - ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0001