Wien-Simmering: Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen

Wien (OTS) - In der Simmeringer Hauptstraße ist es gestern Abend um 18.05 Uhr zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen gekommen. Verkehrsbedingt musste eine 39-jährige Frau ihr Auto zum Stillstand bringen, dabei kam es zu einem Auffahrunfall mit den beiden nachfolgenden Autos. Im Pkw eines 28-jährigen beteiligten Mannes, saß auch seine 4 Monate alte Tochter. Sie wurde mit dem Rettungsdienst vorsorglich in ein Spital gebracht, dort wurden keine Verletzungen festgestellt. An allen drei Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Patrick Maierhofer
Tel.: +43 1 31310 72121
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0005