Heinisch-Hosek bestellt Prof. Mag. Thomas Schöpf zum neuen Rektor der Pädagogischen Hochschule Tirol

Wien (OTS/BMBF) - Bildungsministerin Gabriele Heinisch-Hosek gratuliert Prof. Mag. Thomas Schöpf, den sie heute als neuen Rektor der Pädagogischen Hochschule Tirol bestellt. Schöpf wird ab Februar seine neue Tätigkeit als Rektor aufnehmen, er genießt das volle Vertrauen des Standorts und wurde vom Hochschulrat einstimmig an die erste Stelle des Dreiervorschlages gesetzt.****

Mit Schöpf wird ein Vertreter der Berufspädagogik Rektor einer Pädagogischen Hochschule. Der studierte Wirtschaftspädagoge war zuletzt Leiter des Instituts für berufsbegleitende Professionalisierung und zusätzlich auch für das Controlling der PH Tirol verantwortlich.

"Ich habe vollstes Vertrauen in Professor Thomas Schöpf und wünsche ihm viel Erfolg für seine neue Aufgabe", so die Ministerin. Aus Sicht der Ministerin ist mit Schöpf an der Spitze und den Vizerektorinnen Prof.in Mag.a Dr.in Irmgard Plattner und Mag.a Dipl.-Päd.in BEd MSc Andrea Gandler-Pernlochner eine positive Weiterentwicklung des Standorts PH Tirol garantiert. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Veronika MARIA, Pressesprecherin
Büro der Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek
Tel.: +43 1 53120-5011, Mobil: +43 664 612 47 29
veronika.maria@bmbf.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MUK0004