Contrast Management-Cercle zum Thema „Controlling Excellence in Planung und Reporting“

Wien (OTS) - Contrast Management-Consulting lud am 28. Jänner zu einer Diskussion mit Top-Managern der österreichischen Industrie in die Wiener Börsensäle ein. Werner Hoffmann, Vorsitzender der Contrast-Geschäftsführung, begrüßte mehr als 150 Gäste, u.a. Siegfried Mayrhofer (Telekom Austria), Alexander Schillinger (RHI) und Arnulf Wolfram (Siemens).

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand die Frage, wie Unternehmen optimal gesteuert werden können und welche Anforderungen an Controller dabei gestellt werden. Anlass der Veranstaltung war das abgeschlossene Controlling-Projekt von Contrast bei der ÖBB unter der Federführung des Controlling-Experten Mirko Waniczek. Josef Halbmayr, CFO der ÖBB, stellte das neue, am State of the Art finanzieller Führung ausgerichtete, Steuerungssystem des ÖBB-Konzerns vor.

Weitere Bilder unter: http://www.apa-fotoservice.at/galerie/6302

Rückfragen & Kontakt:

Claudia Griethe
Contrast Management-Consulting
Tel.: +43/1/368 68 88-0
claudia.griethe@contrast.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0001