Lotto: Drei Sechser nach Vierfachjackpot zu je rund 2,5 Mio. Euro

Zwei Niederösterreicher und ein Steirer sind die Gewinner

Wien (OTS) - Das Warten ist vorbei, der Sechsertopf geleert und der erste Vierfachjackpot 2015 geknackt. Mit der Kombination 8, 10, 12, 21, 26 und 36 stellte Fortuna die Spielteilnehmer auf die Probe. Das war aber kein Problem für zwei Niederösterreicher und einen Steirer.

Sie tippten die "sechs Richtigen" und wurden so zu frischgebackenen Millionären.

Mit mehr als 9,3 Millionen Tipps hatten die Spielteilnehmer versucht, den Vierfachjackpot zu knacken.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Gerlinde Wohlauf
Tel.: 01 790 70 / 1920, 0664 38 00 292

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001