Festnahme nach Ladendiebstahl in Wien Döbling

Wien (OTS) - Am 27. Jänner 2015 um 13.01 Uhr verständigte die Mitarbeiterin eines Drogeriemarkts in Wien Döbling die Polizei, da ein Kunde mit mehreren Parfumfläschchen im Gepäck das Geschäft ohne zu bezahlen verlassen hatte. Kurz darauf konnte der mutmaßliche Ladendieb in der Döblinger Hauptstraße angehalten und festgenommen werden. Das Diebesgut wurde sichergestellt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
Tel.: +43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004