Favoriten: Austro-Pop mit "UHRsprung" im Laaer Wald

Wien (OTS/RK) - Der Wiener Musiker "UHRsprung" hat sich voll und ganz dem guten alten Austro-Pop verschrieben. Das Repertoire dieses Unterhalters ist groß: Hits von Wolfgang Ambros, Peter Cornelius, Georg Danzer, Rainhard Fendrich, Ludwig Hirsch und anderer bekannter heimischer Künstler umrahmt "UHRsprung" mit gut ins Ohr gehenden Eigenkompositionen. Die aktuelle CD des Musikanten hat den Titel "Lebensgschicht" und enthält Lieder wie "Stehpinkeln verboten". Auf Einladung des Kulturverbands Böhmischer Prater spielt "UHRsprung" am Freitag, 30. Jänner, in der Veranstaltungsstätte "Music Oase" (10., Laaer Wald 30 c), vormals "Tivoli-Saloon". Das Konzert fängt um 20.00 Uhr an. Der Zutritt ist frei, die Organisatoren erbitten Spenden. Informationen und Reservierungen: Telefon 0676/720 94 11 bzw. E-Mail office@zuroase.at.

Allgemeine Informationen:
Austro-Pop-Musiker "UHRsprung":
www.uhrsprung.at
Kulturverband Böhmischer Prater:
www.tivoliwien.at
www.tivoli.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
Tel.: 01 4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002