LH Niessl: „Burgenland führend bei ,innovativer Energie’!“

Landeshauptmann Hans Niessl und Regionalmanagement Burgenland präsentieren Studie zur Energiesituation im Burgenland

Pamhagen (OTS) - "Bei Strom aus Windkraft liegt das Burgenland im EU-Vergleich an der Spitze", zeigt sich Landeshauptmann Hans Niessl von den Ergebnissen der Studie von Kreutzer Fischer & Partner beeindruckt. Demnach werde der gesamte Strombedarf aller privaten Haushalte allein mit Windkraft abgedeckt.

Weitere Bilder unter: http://www.apa-fotoservice.at/galerie/6342

Rückfragen & Kontakt:

Regionalmanagement Burgenland GmbH, Mag. Sonja Seiser
Tel.: 02682/704-2422, sonja.seiser@rmb.co.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0002