Kostbare Wägen reisen nach Amerika: Kunsthistorisches Museum bereitet USA-Tour vor

Erste Station ist das Minneapolis Institute of Art, ab 15.2.2015.

Wien (OTS) - Eine große Wanderausstellung mit Meisterwerken aus den ehemaligen Habsburgischen Sammlungen bringt ab Februar 2015 imperiale Pracht in die USA: im Minneapolis Institute of Art (15.2. -10.5.2015), dem Museum of Fine Arts, Houston (14.6. - 13.9.2015), und dem High Museum of Art, Atlanta (18.10.2015 - 17.1.2016), werden kostbare Leihgaben des Kunsthistorischen Museums zu sehen sein, die zum Teil noch nie zuvor in den USA gezeigt wurden.

Im Zentrum der großen KHM-Ausstellung wird ein barocker Festzug mit prächtigen Fahrzeugen und Pferdegeschirren aus dem Besitz Kaiserin Maria Theresias zu sehen sein. Am 22. und 23. Jänner 2015 werden die kostbaren Gefährte, eine viersitzige Kutsche und ein goldener Schlitten, in den Depots der Kaiserlichen Wagenburg für die Reise verpackt. Der riesige Wagen, der Österreich noch nie verlassen hat, muss dafür in seine Bestandteile zerlegt und in mehrere maßgefertigte Klimaboxen gebettet werden. Die einmalige Aktion wurde von den Restauratoren der Sammlung in monatelanger Präzisionsarbeit geplant und vorbereitet.

Die Ausstellung umfasst Kunstobjekte und andere kostbare Gegenstände aus den Sammlungen der Habsburgerdynastie, die heute zu den Sammlungsbeständen des Kunsthistorischen Museums in Wien gehören. Großteils werden Werke präsentiert, die bisher noch nie außerhalb Österreichs zu sehen waren. Bei den insgesamt 93 Objekten handelt es sich um Rüstungen, Waffen, Skulpturen, griechische und römische Altertümer, höfische Gewänder, Kutschen, Kunsthandwerk und Gemälde von Meistern wie Correggio, Giorgione, Rubens, Tintoretto, Tizian und Velázquez.

Rückfragen & Kontakt:

Nina Auinger-Sutterlüty, MAS
Leitung Presse & Öffentlichkeitsarbeit
KHM-Museumsverband
1010 Wien, Burgring 5
T +43 1 525 24 - 4021
info.pr@khm.at
www.khm.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KHM0001