EANS-Adhoc: Atrium European Real Estate Limited / Veröffentlichung gemäß § 93 Abs 2 Börsegesetz und Artikel 5:25i des niederländischen Finanzaufsichtsgesetzes - Rücktritt von Direktoren

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Sonstiges/Unternehmen
23.01.2015

Veröffentlichung gemäß § 93 Abs 2 Börsegesetz und Artikel 5:25i des niederländischen Finanzaufsichtsgesetzes - Rücktritt von Direktoren

Ad hoc Mitteilung - Jersey, 23. Jänner 2015. Atrium European Real Estate Limited ("Atrium") mit Sitz in Jersey teilt mit, dass ihr von Gazit Globe Ltd ("Gazit Globe") im Namen ihrer hundertprozentigen Tochtergesellschaften Gazit Gaia Ltd ("Gazit Gaia") und Gazit Midas Ltd("Gazit Midas") sowie von der CPI CEE Management LLC im Namen des von der CPI CEE Management LLC geführten Konsortiums (besteht aus CPI CEE Co-Invest 1 Limited, CPI CEE Co-Invest 2 Limited und CPI CEE Limited, unter der Kontrolle von Apollo Global Real Estate Management LP, einem verbundenen Unternehmen von Apollo Global Management LLC) (das "Konsortium") der Abschluss des Erwerbes von 52.069.622 Stück stimmberechtigten Aktien an Atrium (entspricht 13,87% der Stimmrechte), durch Gazit Gaia von Unternehmen des Konsortiums bekannt gegeben wurde.

Nach Abschluss des Erwerbes am 22. Jänner 2015 stieg die Anzahl der von Gazit Gaia gehaltenen Aktien an Atrium von zuvor 49.681.381 Stück stimmberechtigten Aktien (entspricht 13,23% der Stimmrechte) auf 101.751.003 Stück stimmberechtigte Aktien (entspricht 27,10% der Stimmrechte) und hat daher die börsegesetzlichen Anteilsschwellen von 15%, 20% und 25% gemäß § 91 Abs 1 BörseG überschritten.

Die Gesamtanzahl der direkt oder indirekt von der Gazit Globe (über ihre hundertprozentigen Tochtergesellschaften Gazit Gaia und Gazit Midas) gehaltenen stimmberechtigten Aktien an Atrium stieg nach dem Erwerb von 154.611.929 Stück stimmberechtigten Aktien (entspricht 41,17% der Stimmrechte) auf 206.681.551 Stück stimmberechtigten Aktien an und entspricht dies 55,04% der ausgegebenen Aktien und Stimmrechte an Atrium. Der von der Gazit Globe (über verbundene Unternehmen Gazit Gaia und Gazit Midas) gehaltene Anteil an Stimmrechten in Atrium hat daher die börsegesetzlichen Anteilsschwellen von 45% bzw. 50% gemäß § 91 Abs 1 BörseG überschritten.

Der Erwerb erfolgt durch die Übertragung von (i) 10.208.232 Stück stimmberechtigten Aktien (entspricht 2,72% der Stimmrechte) an Atrium von der CPI CEE Co-Invest 1 Limited an Gazit Gaia, (ii) 15,312,347 Stück stimmberechtigten Aktien (entspricht 4,08% der Stimmrechte) an Atrium von der CPI CEE Co-Invest 2 Limited an Gazit Gaia, (iii) 26.549.042 Stück stimmberechtigten Aktien (entspricht 7,07% der Stimmrechte) an Atrium von der CPI CEE Limited an Gazit Gaia und (iv) 1 stimmberechtigten Aktien an Atrium von der CPI CEE Management LLC an Gazit Gaia. In Folge des Erwerbes ist der Umfang der von den genannten Gesellschaften des Konsortiums gehaltenen Stimmrechte an Atrium unter die börsegesetzlichen Anteilsschwellen von 10%, 5% and 4% gemäß § 91 Abs 1 BörseG gesunken und beträgt nach Abschluss des Erwerbes ingesamt 0% (0 stimmberechtigte Aktien).

Nach Abschluss des Erwerbs halten die Gesellschaften des Konsortiums keine stimmberechtigten Aktien an Atrium und die Rechte der CPI CEE Management LLC aus den bestehenden Verträgen, welche zwischen Atrium, Gazit Midas und der CPI CEE Management LLC bestanden, sind durch eine unwiderrufliche Kündigung mit Abschluss des Erwerbs erloschen. Die beiden Atrium Direktoren, Joseph Azrack und Roger Orf, die von der CPI CEE Management LLC nominiert wurden, sind aus dem Board of Directors ausgeschieden.

Weitere Informationen:
FTI Consulting Inc.: +44 (0)20 3727 1000

Richard Sunderland
Claire Turvey / Nick Taylor
atrium@fticonsulting.com

Über Atrium European Real Estate
Atrium ist ein führendes Immobilienunternehmen mit Fokus auf Investition, Management und Entwicklung von Einkaufszentren in Zentral- und Osteuropa. Mit 30. September 2014 besaß die Gruppe 151 Einkaufszentren und Handelsimmobilien, mit einem Verkehrswert von EUR 2,5 Mrd, diversifiziert auf sieben Länder und einer Gesamtbruttomietfläche von 1,3 Mio m². Im Jahr 2013 erzielte Atrium Bruttomieteinnahmen von EUR 203,5 Mio.

Die Gesellschaft mit Sitz in Jersey verfügt über ein Dual-Listing an der Wiener Börse und der Euronext Amsterdam Stock Exchange unter dem Börsenkürzel ATRS. Diese Pressemitteilung dient ausschließlich Dokumentationszwecken und stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren dar.

Atrium ist eine geschlossene Investmentgesellschaft errichtet in und mit Sitz auf Jersey und wird als zertifizierter, in Jersey zugelassener Fonds durch die Finanzmarkaufsicht Jersey beaufsichtigt. Atrium ist sowohl zum Handel an der Wiener Börse, als auch zum NYSE Euronext Amsterdam Stock Exchange zugelassen. Angemessene Beratung sollte in Anspruch genommen werden, im Fall, dass Unsicherheiten über den Geltungsbereich der regulatorischen Anforderungen, die aufgrund der vorstehenden Bestimmung oder Registrierung besteht, vorhanden sind. Alle Investitionen unterliegen einem Risiko. Eine vergangene Wertentwicklung ist keine Garantie für zukünftige Erträge. Der Wert der Investitionen kann schwanken. In der Vergangenheit erzielte Resultate sind keine Garantie für zukünftige Resultate.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Atrium European Real Estate Limited Seaton Place 11-15 UK-JE4 0QH St Helier Jersey / Channel Islands Telefon: +44 (0)20 7831 3113 Email: richard.sunderland@fticonsulting.com WWW: http://www.aere.com Branche: Immobilien ISIN: JE00B3DCF752 Indizes: Standard Market Continuous Börsen: Amtlicher Handel: Wien Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

For further information:
FTI Consulting Inc.:
+44 (0)20 3727 1000
Richard Sunderland
Nick Taylor
Richard.sunderland@fticonsulting.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0001