AVISO: Morgen, 10 Uhr - Mahnwache der Grünen für verurteilten saudischen Blogger Raif Badawi vor König Abdullah-Zentrum

Wien (OTS) - Am 19. Jänner 2015 kündigte die saudische Justizverwaltung an, die öffentliche Auspeitschung des Bloggers Raif Badawi am 23. Jänner nach dem Freitagsgebet fortzusetzen. Keine 24 Stunden später weigerte sich das von Saudi-Arabien finanzierte König Abdullah-Zentrum in Wien ausdrücklich, die Auspeitschung des kritischen Bloggers zu verurteilen.

Raif Badawi muss sofort freigelassen werden und die Möglichkeit erhalten, zu seiner Frau Ensaf Haidar und seinen Kindern Terad, Najwa und Miriam nach Kanada zu reisen. Das Verbrechen, das man ihm vorwirft, ist keines: Meinungsfreiheit ist ein Menschenrecht! Deshalb werden die Grünen auch diesen Freitag wieder vor dem von Saudi Arabien finanzierten König Abdullah-Zentrum (KAICIID)in Wien sein, um zu protestieren.

TeilnehmerInnen u.a.:

Eva Glawischnig, Klubobfrau und Bundessprecherin der Grünen
Ulrike Lunacek, Vizepräsidentin des Europaparlaments
Alev Korun, Menschenrechtssprecherin der Grünen
Tanja Windbüchler, Außenpolitische Sprecherin der Grünen

Zeit: Morgen, Freitag, 23. Jänner 2015, 10.00 Uhr

Ort: König Abdullah-Zentrum, Schottenring 21, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Grüner Klub im Parlament
Tel.: +43-1 40110-6697
presse@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0004