ORF SPORT + mit Freestyle Ski- und Snowboard-WM, Biathlon-Weltcup in Antholz und Handball-WM Mazedonien - Österreich

Am 23. Jänner im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) - Programmhighlights am Freitag, dem 23. Jänner 2015, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragungen von der Qualifikation im Snowboard Parallel-Riesenslalom Damen / Herren um 8.45 Uhr und von der Qualifikation beim Snowboard Big Air Damen / Herren um 19.00 Uhr (zeitversetzt) bei der FIS Freestyle Ski- und Snowboard-WM am Kreischberg 2015, vom Biathlon-Weltcup in Antholz (Damen 7,5 km Sprint) um 14.25 Uhr und vom Spiel Mazedonien - Österreich bei der Handball-WM Katar 2015 um 16.50 Uhr, die Höhepunkte vom Dolomitenlauf 2015 um 21.00 Uhr, das Funsport-Magazin mit den coolsten Storys aus dem Fun- und Extremsport um 16.20 Uhr, der FIS Alpine Ski World Cup Report (Flachau und Wengen) um 21.30 Uhr, das Freestyle FIS Worldcup Magazine (Gstaad) um 21.55 Uhr, das Snowboard FIS World Cup Magazine (Saisonrückblick) um 22.20 Uhr und das "Sport-Bild" mit Eishockey, Skibergsteigen, Basketball, Ski nordisch, Volleyball, Radsport und Behindertensport um 22.45 Uhr.

Bei der FIS Freestyle Ski- und Snowboard-WM Kreischberg 2015 steht am 23. Jänner die Qualifikation im Snowboard-Parallel-Riesenslalom bei den Damen und Herren auf dem Programm.
Kommentator ist Erwin Hujecek, an seiner Seite als Kokommentator fungiert Sigi Grabner.

Im Bewerb Snowboard Big Air wird bei der FIS Freestyle Ski- und Snowboard-WM am Kreischberg 2015 am 23. Jänner die Qualifikation bei den Damen und Herren ausgetragen.
Kommentator ist Daniel Warmuth, an seiner Seite als Kokommentator fungiert Rob Mathera.

Fanny Welle-Strand Horn aus Norwegen fuhr beim 7,5 km-Sprint der Biathlon-Damen in Ruhpolding in 21:07,4 Minuten den ersten Sieg ihrer Weltcup-Karriere ein. Sie lag im Ziel 3,4 Sekunden vor Darya Domracheva aus Weißrussland. Beide waren fehlerfrei geblieben. Dritte wurde Horns Mannschaftskameradin Tiril Eckhoff mit einer Strafrunde und einem Rückstand von 9,3 Sekunden.
Kommentator ist Dietmar Wolff, an seiner Seite als Kokommentator fungiert Christoph Sumann.

Mit dem letzten Gruppenspiel am 23. Jänner gegen Mazedonien beschließt das österreichische Team die Gruppenphase bei der Handball-WM Katar 2015.
Kommentator ist Johannes Hahn. Moderatorin im Studio ist Ulrike Schwarz, David Szlezak analysiert das Match.

Details unter http://presse.ORF.at

Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin "Ohne Grenzen", das Schulsport-Magazin "Schule bewegt" oder das "Golfmagazin" können auch über die TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden.

Das gesamte TV-Angebot des ORF - ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + - ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

(Stand vom 22. Jänner, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0003