FPÖ-Hofer lädt zu Veranstaltung "Herzensanliegen Südtirol" im Parlament ein

"Das Selbstbestimmungsrecht der Völker ist unverzichtbar"

Wien (OTS) - Am Montag, den 26. Jänner 2015, ab 16 Uhr lädt der Dritte Nationalratspräsident Ing. Norbert Hofer zur Veranstaltung "Herzensanliegen Südtirol" ins Abgeordneten-Sprechzimmer des Parlaments ein. Interessierte Menschen sind dazu ebenso wie Vertreter der Medien herzlich eingeladen. Für den Zutritt sowie aus organisatorischen Gründen ist eine verbindliche Anmeldung (Name/Vorname) an veranstaltungen06@parlament.gv.at erforderlich.

Im Rahmen der Veranstaltung wird eine Lesung mit geschichtlichem Hintergrund vorgetragen, danach wird der Landeskommandant des Südtiroler Schützenbundes Elmar Thaler überleiten zur Filmvorführung "Nicht unser Staat - Europa, wir sind anders". Dazu Norbert Hofer:
"Das Selbstbestimmungsrecht der Völker ist für mich unverzichtbar. Ich freue mich auf einen Nachmittag mit meinen Südtiroler Freunden und Sympathisanten."

Rückfragen & Kontakt:

Dritter Präsident des Nationalrates
Ing. Norbert Hofer
01/40110-2207

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPF0002