SPÖ Hietzing: Friedrich Unterwieser neuer BV-Stellvertreter: "Kenne den Bezirk und weiß, wo Handlungsbedarf gegeben ist"

Ausbau der Öffis vorantreiben - leistbare Wohnungen für HietzingerInnen schaffen

Wien (OTS/SPW-K) - Friedrich Unterwieser folgt heute Reinhard Feistritzer in das Amt des Bezirksvorsteherin-Stellvertreters. Unterwieser ist schon lange in Hietzing aktiv und war zuletzt 12 Jahre lang Klubobmann der SPÖ im Bezirk. "Daher kenne ich die Vorzüge des Bezirks genau und weiß, wo Handlungsbedarf gegeben ist", sagt Unterwieser. Besonders wichtig in seiner Arbeit für den Bezirk sind für den neuen BV-Stellvertreter neben dem Ausbau der öffentlichen Verkehrsmittel die Schaffung von Begegnungszonen und leistbarer Wohnungen: "Damit wollen wir den Zuzug in den Bezirk gewährleisten und den steigenden Mietpreisen im Privatsektor entgegenwirken. Dank der ÖVP herrscht hier im Bezirk Aufholbedarf", so Unterwieser.

"Wien wächst - und das in rasantem Tempo. Ich will eine moderne Infrastruktur für alle HietzingerInnen schaffen, die den Ansprüchen gerecht wird", sagt Unterwieser und konkretisiert: "Ich möchte den Ausbau der öffentlichen Verkehrsmittel vorantreiben, die Fußgänger-und Begegnungszonen weiter ausdehnen und mehr Raum für RadfahrerInnen und FüßgängerInnen schaffen - das hat die ÖVP in Hietzing völlig verschlafen! Hietzing soll ein pulsierender Bezirk mit einem breiten Freizeit- und Kulturangebot werden, mit netten Lokalen und viel Raum für Kinder und junge Menschen."

"Hietzing ist ein wunderbarer Bezirk mit viel Grünraum, der sich zur reinen Schlafstätte entwickelt hat. Ich möchte Hietzing wieder zum Leben erwecken. Ich freue mich schon sehr auf meine neue Aufgabe und darauf, dazu beitragen zu können, den Bezirk noch lebenswerter zu machen", so der Bezirksvorsteherin-Stellvertreter Unterwieser.

"Mein besonderer Dank gilt heute natürlich dem scheidendem Bezirksvorsteherin-Stellvertreter, meinem Kollegen, Genossen und Freund Reinhard Feistritzer", sagt Unterwieser abschließend.

Friedrich Unterwiesers politische Laufbahn:

*1973 Beitritt zur Sozialistischen Partei Österreichs und seither Mitarbeit in der Sektion 7 *seit 1983 Sektionsleiter Stellvertreter u. Bildungsreferent *seit 1988 Vorsitzender der Hietzinger Bildung *seit 1991 Bezirksrat *seit 2001 Klubobmann der SPÖ-Hietzing

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Wien Rathausklub
David Millmann
Kommunikation
Tel.: 01/400-81943
david.millmann@spw.at
www.rathausklub.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10001