20 Jahre - Straßenzeitung Augustin startete ins Jubiläumsjahr

Wien (OTS) - Im Oktober 1995 erschien die erste Nummer des Augustin -24 Seiten dünn, einmal im Monat, in einer Auflage von 6000 Stück, vertrieben von sechs Wiener Obdachlosen-Originalen. Die Jahre des Durchbruchs und der steten Aufwärtsbewegung in Richtung "Wiener Institution" entziehen sich der Erinnerung vieler Wienerinnen und Wiener - daher die Vergleichsdaten aus der aktuellen Augustin-Statistik: 14-tägiges Erscheinen, Umfang 48 Seiten, Auflage 25.000, mehr als 500 Verkäufer_innen, Eigenfinanzierung, Einstieg in die Medien Radio und Fernsehen. Nicht zu vergessen die produktive "Verzettelung": Augustin-Kolporteur_innen können sich in Sport, Theater, Musik, Literatur und Aktionismus bewähren. Dieser so sinnvoll verästelte Augustin feiert heuer sein 20-jähriges Jubiläum, und die zwei Jahrzehnte reichten aus, um den meisten Bewohner_innen Wiens als soziales Markenzeichen, mehr noch: als soziales Gewissen der Stadt vertraut zu werden.

Was wir wollen

Anlässlich unseres Jubiläums möchten wir die Herausforderungen der beiden Säulen unseres Projektes - soziale und mediale Arbeit -formulieren.

Als Sozialprojekt wirkt der Augustin als Bündel von Lösungsansätzen dafür, wie innerhalb der Zivilgesellschaft die Mittel zum guten Leben und zum Überleben zugunsten der Ärmsten umverteilt werden können. Die Augustin-Sozialarbeit lehnt alle Formen von "Verfolgungsbetreuung" ab. Sie fördert die Selbständigkeit der Betroffenen, akzeptiert ihr So-sein, vermeidet jeden Leistungsdruck, handelt gegen Spaltungsversuche ("brave Augustin-Verkäufer" vs. "böse Bettler" etc.).

Als Medium will sich der Augustin als Stadtzeitung positionieren, die Randgruppen eine Plattform bietet. Augustin-Journalismus ermutigt, Utopien in den Alltag eindringen zu lassen; als schönste Utopie begreifen wir eine Gesellschaft, deren Mitglieder ohne Angst anderes sein können.

Langversion auf: www.augustin.or.at

"Sauschlachten"

Die Augustin-Schauspieltruppe "11% K.Theater" interpretiert Peter
Turrinis Volksstück. Zugleich Auftaktveranstaltung zu den
Feierlichkeiten "20 Jahre Augustin".

Datum: 24.1.2015, um 20:00 Uhr

Ort:
Kulturcafé 7stern
Siebensterngasse , 1070 Wien

Rückfragen & Kontakt:

redaktion@augustin.or.at; Tel.: 01-587 87 90

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005