Mann versteckt sich vor Beamten der Bereitschaftseinheit - Suchtmittel sichergestellt

Wien (OTS) - Als ein Mann am 16.01.2015 um 09.15 Uhr Polizisten der Bereitschaftseinheit erblickte, versuchte er sich in einem Hauseingang in der Springergasse zu verstecken. Den Polizisten kam das Verhalten des Passanten verdächtig vor, daher nahmen sie die Verfolgung auf. Bei der Anhaltung des 48-Jährigen konnte Suchtmittel sichergestellt werden, er wurde vorläufig festgenommen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Michaela ROSSMANN
Tel.: +43 1 31310 72117
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003