VP Korosec ad SP Wagner: Rechnungshofkritik mehr als deutlich

Hat StR Wehsely im Phantomspital Nord auf die Verwaltungsflächen vergessen?

Wien (OTS) - "Herr Wagner, haben Frau Stadträtin Wehsely und Ihr Planerteam etwa auf die Notwendigkeit einer Verwaltungsebene bei der Planung des Phantomspitals Nord vergessen?" zeigt sich die Gesundheitssprecherin der ÖVP Wien LAbg. Ingrid Korosec angesichts der vehementen Verzerrungsversuche trotz klarer Aussagen des Stadtrechnungshofes bezüglich des KH Nord erstaunt.

"Die Funktionen dieses Bauteils werden krankenhausergänzend sein:
hier finden Verwaltungseinrichtungen sowie ein Ärztezentrum Platz" so der Wortlaut der Homepage von Architekt Wimmer.

"Auch die noch immer auf der Homepage des Wiener Stararchitekten Albert Wimmer ausgewiesene "Fertigstellung 2015" ist mehr als verwunderlich" so Korosec abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: Tel.: (+43-1) 4000 /81 913
presse.klub@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0007