CA Immo vermietet rd. 4.000 m2 in Berlin

Weitere Mieter für das Büroprojekt John F. Kennedy Haus am Berliner Hauptbahnhof

Berlin (OTS) - CA Immo hat weitere Mietverträge über insgesamt rd. 3.870 m2 Bürofläche im John F. Kennedy Haus am Berliner Hauptbahnhof abgeschlossen. Die Vermietungsquote des Gebäudes steigt somit noch vor der Fertigstellung auf rd. 70%. Neue Mieter sind ein Unternehmen der Luftfahrt- (rd. 2.300 m2) sowie ein Unternehmen aus der Reisebranche (820 m2). Darüber hinaus erweitert das Immobiliendienstleistungsunternehmen Jones Lang LaSalle seine bereits bestehende Mietfläche um weitere 750 m2.

Bruno Ettenauer, CEO der CA Immo: "Mit dem Abschluss dieser Mietverträge wird deutlich, dass das von uns entwickelte Stadtquartier Europacity mittlerweile als bevorzugter Bürostandort am Berliner Markt angekommen ist. Mit der Realisierung dieses Bürogebäudes stärken wir weiter unsere Präsenz an diesem überaus zentralen und modernen Standort. Das Kennedy Haus wird unser Bestandsportfolio optimal ergänzen."

Das John F. Kennedy Haus entsteht unmittelbar am Berliner Hauptbahnhof und vis-a-vis vom Bundeskanzleramt. Das als Green Building konzipierte Bürogebäude umfasst eine Bruttogrundfläche von rund 22.000 m2, das gesamte Investmentvolumen liegt bei rund 70 Mio. Euro. Die Fertigstellung ist für Frühjahr 2015 geplant. Weitere künftige Mieter in dem Gebäude sind die Rechtsanwaltskanzlei White & Case LLP und der Anbieter von flexiblen Arbeitsplätzen Regus.

Die Europacity
Im direkten Anschluss an den Berliner Hauptbahnhof erstreckt sich das rund 40 ha große Projektgebiet des von CA Immo entwickelten Stadtquartiers Europacity, ca. 50% dieser Flächen befanden sich zu Projektstart im Eigentum von CA Immo. Ziel der Entwicklung ist ein gemischt genutztes, modernes Quartier, das die Nutzungsarten Büro, Wohnen, Hotel und Kultur miteinander verbindet. Namhafte Unternehmen wie der Mineralölkonzern TOTAL, Steigenberger und InterCity Hotels wurden dafür bereits als Mieter gewonnen. Aktuell hat CA Immo im Rahmen dieser Quartiersentwicklung neben dem Kennedy-Haus ein weiteres Bürohaus mit rd. 10.000 m2 BGF in Umsetzung, die Fertigstellung ist ebenfalls für Frühjahr 2015 vorgesehen.

Bei dem Abschluss der neuen Mietverträge waren Jones Lang LaSalle (Unternehmen Luftfahrtbranche) und Cushman & Wakefield (Unternehmen aus der Reisebranche) vermittelnd tätig.

Rückfragen & Kontakt:

CA Immobilien Anlagen AG
Mag. Susanne Steinböck
Tel.: +43-1-5325907-533
susanne.steinboeck@caimmo.com
www.caimmo.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CAI0001