Fahrbahnen heute überwiegend trocken bis nass

An exponierten Stellen muss mit Reifglätte gerechnet werden

St. Pölten (OTS/NLK) - Heute, Donnerstag, sind die Fahrbahnen der Landesstraßen L und B in Niederösterreich überwiegend trocken bis nass, an exponierten Stellen muss mit Reifglätte gerechnet werden. Die erforderlichen Räum- und Streueinsätze sind überall im Gang.

Gesperrt ist aktuell der Grenzübergang auf der L 3016 bei Angern an der March. Die Temperaturen bewegten sich heute in der Früh auf zwischen -3 Grad, etwa in Mödling und Langenlois, und +6 Grad, die beispielsweise in Neunkirchen und Wiener Neustadt gemessen wurden. Die Neuschneemengen belaufen sich im Waldviertel auf bis zu drei Zentimeter und im Mostviertel auf bis zu fünf Zentimeter.

Nähere Informationen: Amt der NÖ Landesregierung, NÖ Straßendienst, Abteilung Straßenbetrieb, Telefon 02742/9005-60262, e-mail winterdienststelle@noel.gv.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12174
www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0001