Der erste Blick in das zukünftige Literaturmuseum der Österreichischen Nationalbibliothek

Wien (OTS) - Generaldirektorin Dr. Johanna Rachinger und Bundesminister Dr. Josef Ostermayer präsentierten am 14.1.2015 erstmals die Ausstellungsräume des zukünftigen Literaturmuseums der Österreichischen Nationalbibliothek. Das Museum ist im denkmalgeschützten ehemaligen k. k. Hofkammerarchiv in der Johannesgasse 6 im ersten Wiener Bezirk untergebracht. Am 18.4.2015 wird es feierlich eröffnet. Ab dann ist die ganze Vielfalt österreichischer Literatur vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart anhand einzigartiger Originale zu sehen.

Weitere Bilder unter: http://www.apa-fotoservice.at/galerie/6276

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Thomas Zauner
Österreichische Nationalbibliothek
Kommunikation und Marketing
Tel.: 01/53410-270
Mail: thomas.zauner@onb.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBR0001