Aviso: Behörden und Unternehmen trainieren gemeinsam Abwehr von Cyber-Angriffen

Cyber-Großübung an der Landesverteidigungsakademie des Bundesheeres

Wien (OTS/BMLVS) - Am 15. Jänner trainieren erstmals das Bundeskanzleramt, BMLVS, BMI, die Stadt Wien und Unternehmen aus den Bereichen Energie, Finanz, Industrie, Informations- und Kommunikationstechnologie, Gesundheit und Transport die koordinierte Abwehr von Cyber-Angriffen.

Die Teilnehmer üben anhand von drei unterschiedlichen Szenarien die gemeinsame Abwehr von Bedrohungen aus dem Cyberraum. Sie können dabei die eigenen Maßnahmenkataloge optimieren und die Kommunikationsschnittstellen überprüfen.

Gleichzeitig wird erstmals ein Lagezentrum installiert, wo alle Informationen dargestellt werden. Damit soll eine gesamtstaatliche Koordination ermöglicht werden. Die Übung wird dezentral an den Unternehmensstandorten stattfinden; die Steuerung der Einlagen erfolgt durch eine neu entwickelte Software.

Die Übung erfolgt im Rahmen des KIRAS-Sicherheitsforschungsprojekts SCUDO (Schutzübung für Computerbasierte Unternehmensübergreifende Desaster Logistik). Ziel dieses Forschungsprojekts ist die Erstellung von Material und Software zur Durchführung von Cyber-Abwehr-Planspielen bei Unternehmen.

Medienvertreter werden zum Pressegespräch mit Vertretern aus BKA, BMLVS, BMI sowie BMVIT und mit anschließendem Besuch des Lagezentrums eingeladen.

15. Jänner 2015, 1400 - 1500 Uhr
Landesverteidigungsakademie Sala Terena
Stiftgasse 2a
1070 WIEN

Behörden und Unternehmen trainieren gemeinsam Abwehr von Cyber
Angriffen


Cyber-Abwehrübung mit BKA, BMLVS, BMI, der Stadt Wien und
Unternehmen aus den Bereichen Energie, Finanz, Industrie, IKT,
Gesundheit und Transport.

Datum: 15.1.2015, um 14:00 Uhr

Ort:
Land S
Stiftgasse 2a, 1070 WIEN

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport
Kommunikation / Presse
Tel.: +43 664-622-1005
presse@bmlvs.gv.at
http://www.bundesheer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLA0001