Festnahmen nach gefährlicher Drohung in Wien Mariahilf

Wien (OTS) - Am 13. Jänner 2015 gegen 13.10 Uhr bedrohten zwei Männer einen Arbeiter in der Mariahilfer Straße mit einem Messer. Bereits Stunden zuvor waren die beiden Männer mit dem Arbeiter in Streit geraten, jedoch ohne diesen zu bedrohen. Zwei Messer wurden sichergestellt und die Beschuldigten festgenommen. Verletzt wurde niemand.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
Tel.: +43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0005