13-Jähriger verletzt Betreuer mit Messer in Wien Brigittenau

Wien (OTS) - Am 13. Jänner 2015 gegen 20.13 Uhr widersetzte sich ein 13-jähriger Bursche in einem Wohnheim in Wien Brigittenau gegen die verordnete Nachtruhe. Es folgte eine kurze Rangelei mit einem Betreuer. Dabei stach der junge Mann der Aufsichtsperson mit einem "Leatherman" in den Fuß. Der Verletzte musste in ein Spital gebracht werden.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
Tel.: +43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003