VHS Wien: Internationale Spitzenforschung bei der VHS Nachhaltigkeitsreihe

Vortrag von Prof. Matthew Ruby über aktuelle Diskurse zur Psychologie des Vegetarismus

Wien (OTS) - Die VHS Nachhaltigkeitsreihe startet mit einem Highlight ins neue Jahr. Im Rahmen des Themenmonats "Ernährung und Genuss" mit dem Schwerpunkt Ernährungssicherheit gibt Prof. Matthew Ruby, University of Pennsylvania, einen spannenden Überblick zur Psychologie des Vegetarismus. In seinem deutschsprachigen Vortrag "Aktuelle Diskurse zur Psychologie des Vegetarismus" stellt Ruby den aktuellen Stand der Forschung vor und bietet Raum für Diskussionen und Fragen. Ruby gehört in diesem Bereich zu den international meistzitiertesten Forschern. Der Vortrag wird von der Universität Wien, Forschungsstelle für Ethik und Wissenschaft im Dialog, organisiert.

Über die VHS Nachhaltigkeitsreihe

Von September 2014 bis Februar 2015 nimmt die VHS Wien mit der Reihe "Nachhaltig in Wien" gesunde, nachhaltige Ernährung in den Fokus. In Zusammenarbeit mit der Stadt Wien, Wiener Umweltschutzabteilung-MA 22 und "die umweltberatung" Wien werden jeweils in halbjährlichen Schwerpunkten unterschiedliche Nachhaltigkeitsthemen fundiert aufbereitet und in kostenlosen Veranstaltungen mit allen Interessierten diskutiert. Im Rahmen der Reihe gibt es gleichsam hochkarätige Vorträge und Diskussionsveranstaltungen sowie zahlreiche Mitmachangebote in den Bezirken. Theoretische Inhalte werden mit praktischen Tipps und Tricks verbunden.

Factbox:
Vortrag: Aktuelle Diskurse zur Psychologie des Vegetarismus
Samstag, 17. Jänner 2015, 18:00 Uhr
Universität Wien, Neues Institutsgebäude (NIG), 1., Universitätsstraße 7, Hörsaal 1
Eintritt frei!
Anmeldung unter nachhaltiginwien@vhs.at

Die Veranstaltung findet im Rahmen der VHS-Reihe "Nachhaltig in Wien: Ernährung" in Zusammenarbeit mit der Stadt Wien, Wiener Umweltschutzabteilung-MA 22, und "die umweltberatung" Wien statt. Im Themenmonat Jänner kooperiert die VHS Wien mit der Universität Wien, maranVEGAN, der Veganen Gesellschaft Österreich sowie zerowastejam und dem Restaurant yamm. Alle Veranstaltungen und Details zur Reihe "Nachhaltig in Wien" stehen unter www.vhs.at/nachhaltiginwien zur Verfügung. Eintritt frei, Anmeldung zu den Themenveranstaltungen unter nachhaltiginwien@vhs.at.

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Daniela Lehenbauer
Mediensprecherin VHS Wien
Tel.: 01/89 174-100105
Mobil: 0650/820 86 55
Mail: daniela.lehenbauer@vhs.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006