ORF RSO Wien im Jänner: "La Straniera" live in Ö1 und Konzert mit Starpianist Lars Vogt

Wien (OTS) - Das ORF Radio-Symphonieorchester gastiert ab 14. Jänner im Theater an der Wien mit Vincenzo Bellinis "La Straniera" in der Inszenierung von Christof Loy (Ö1 überträgt live am 24.1., 19.00 Uhr) und am 21. Jänner gemeinsam mit Pianist Lars Vogt im Wiener Konzerthaus.

Mit La Straniera gelang Vincenzo Bellini seine radikalste Partitur. Hector Berlioz, der an italienischer Oper eigentlich wenig Freude hatte, war beeindruckt von dieser Musik, in die "tiefe Leidenschaft, schmerzliche Rührung" und ein "Angstschrei wahnsinniger Liebe" komponiert seien. Unter der musikalischen Leitung von Paolo Arrivabeni und in einer Inszenierung von Christof Loy wird das Stück in diesem Monat im Theater an der Wien präsentiert. Die weibliche Hauptrolle (Alaide) wird von Marlis Petersen alternierend mit Edita Gruberová gesungen, in der männlichen Hauptrolle (Arturo, Conte di Ravenstel) wechseln Dario Schmunck und Norman Reinhardt. Weitere Mitwirkende dieser Koproduktion mit der Oper Zürich sind Theresa Kronthaler (Isoletta), Franco Vassallo (Barone Valdeburgo), Vladimir Dmitruk (Osburgo), Martin Snell (Il Signore die Montolino), Stefan Cerny (Il priore degli Spedalieri) und der Arnold Schoenberg Chor. Premiere ist am 14. Jänner, weitere Aufführungstermine: 16., 18., 22., 24., 26. und 28. Jänner, Beginn jeweils um 19.00 Uhr. Ö1 überträgt "La Straniera" live am 24.1. um 19.00 Uhr.

Beim 3. Abokonzert im Wiener Konzerthaus musiziert Starpianist Lars Vogt mit dem RSO Wien unter Leitung von Cornelius Meister. Neben dem Klavierkonzert von Robert Schumann stehen Wolfgang Rihms "Nähe fern 2" und Bohuslav Martinus Symphonie Nr. 5 auf dem Programm. Das Konzert am 21. Jänner beginnt um 19.30 Uhr, Ö1 sendet den Mitschnitt am 23. Jänner um 19.30 Uhr. Details zum Konzertprogramm des RSO Wien sind abrufbar unter rso.ORF.at.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Isabella Henke
Tel.: (01) 501 01/18050
isabella.henke@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0002