Wien-Brigittenau: Mann stiehlt Baumaschinen aus Werkstatt

Wien (OTS) - Polizisten wurden am 7. Jänner 2015 in die Innstraße gerufen, da ein unbekannter Mann mehrere Baumaschinen aus einer dort etablierten Werkstatt gestohlen hatte. Zeugen gaben an, dass sie den mutmaßlichen Dieb überraschten und er dann mit den Geräten geflüchtet sei. Auf Grund der Beschreibung konnten Beamte den Verdächtigen im Bereich der Engerthstraße anhalten und festnehmen. Bei einer Personenkontrolle wurden neben den entwendeten Baumaschinen auch noch weitere, vermutlich von älteren Diebstählen stammende fremde Ausweise und Kreditkarten aufgefunden und sichergestellt. Der 26-Jährige befindet sich in Haft.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Patrick Maierhofer
Tel.: +43 1 31310 72121
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004