Wien-Donaustadt: Auffahrunfall mit drei verletzten Personen

Wien (OTS) - In der Erzherzog-Karl-Straße ist es am 07. Jänner 2015 zu einem Auffahrunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen gekommen. Ein 34-Jähriger Lenker rutschte vom Bremspedal ab und stieß mit seinem Fahrzeug gegen das Heck eines vor ihm stehenden Autos. Darin befanden sich der 54-jährige Lenker, seine 39-jährige Lebensgefährtin und deren 11-jähiger Sohn. Alle drei Personen wurden durch den Vorfall verletzt und klagten über Schmerzen im Hals und Nackenbereich. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Patrick Maierhofer
Tel.: +43 1 31310 72121
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003