Garmin - neue Navis für schwere Last

Mit den beiden neuen Modellen der LKW-Navi-Reihe dezl(TM) stoßen zwei ganz besonders leistungsfähige neue Kollegen zum Fuhrpark dazu.

Nestelbach/Graz (OTS/Garmin) - Die jüngsten Nachrichten über diverse in Äckern stecken gebliebene LKW unterstreichen die Aussage:
Besondere Fahrzeuge brauchen besondere Ausrüstung. Deshalb sollten Lenker von Schwerlastfahrzeugen auf Navis setzen, die auf die speziellen Anforderungen des Schwerverkehrs ausgerichtet sind. Garmins Modellreihe von Straßennavigationssystemen, die ganz auf die speziellen Anforderungen von LKW und Schwertransportern zugeschnitten sind, erhält mit dezl 570/770 zwei neue Geräte mit Edeloptik und Spitzenausstattung.

Der Glasbildschirm mit Dualdarstellung in 5" oder 7" garantiert auch in komplexen Situationen volle Übersicht. Natürlich gesprochene Straßennamen, fotorealistische Kreuzungsdarstellung und aktive Fahrspurführung werden ergänzt durch Garmins einzigartige natürliche Richtungsansage, eine neue intuitive Routenanpassung sowie unzählige ortsbasierte Informationen von Foursquare. Lebenslange Kartenaktualisierung(1) und Verkehrsinfonutzung(2) garantieren dauerhafte Aktualität. Voll konfigurierbare Eigenschaften und Einschränkungen von Fahrzeug und Ladung werden bei der Routenberechnung berücksichtigt3. Dazu gesellt sich eine umfangreiche Funktionalität, die exakt auf die Bedüfnisse von Lenkern von Fahrzeugen mit Übergröße oder besonderer Ladung ausgerichtet ist.

SICHERES AUGE. Beide neuen Modelle sind mit der ebenfalls in Las Vegas vorgestellten Rückfahrkamera BC 30 vollständig kompatibel. Die BC 30 überträgt kabellos Bilder zu kompatiblen Garmin Navis. Tote Winkel und gefährliche Situationen beim Reversieren lassen sich damit stark reduzieren. Ein einfacher Tastendruck beim Navi genügt und die Ansicht wechselt vom Navi-Bildschirm zum Kamerabild.

Die beiden Modelle werden voraussichtlich ab Mitte des ersten Quartals 2015 in Österreich erhältlich sein.
UVP EUR 379,- bzw. EUR 459,-

Die Rückfahrkamera BC 30 wird ebenfalls im Laufe des ersten Quartals lieferbar sein. UVP 170,-

Weiterführende Informationen sowie hochauflösendes Bildmaterial finden Sie unter: http://presse.garminonline.at/dezl5x6xbc30.html

Rückfragen & Kontakt:

Garmin Austria GmbH
Michael Schellnegger
Tel.: +43 (0)3133 3181 22
michael.schellnegger@garmin.com
www.garmin.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GAR0001