Kickl: Mit dem Tod von Kurt Kuch verliert Österreich einen seiner profiliertesten und engagiertesten Journalisten

Wien (OTS) - "Mit dem Tod von Kurt Kuch verliert die österreichische Medienlandschaft einen ihrer profiliertesten und engagiertesten Journalisten. Seine Offenheit im Umgang mit seiner Krebserkrankung, sein Optimismus und sein mutiger Kampf gegen diese Krankheit nötigen den größtmöglichen Respekt ab. Leider hat Kurt Kuch diesen Kampf verloren. Mein tiefempfundenes Mitgefühl gehört seiner Familie und seinen Freunden", erklärt FPÖ-Generalsekretär und Mediensprecher NAbg. Herbert Kickl.

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Parlamentsklub
Tel.: 01/ 40 110 - 7012
presse-parlamentsklub@fpoe.at

http://www.fpoe-parlamentsklub.at
http://www.fpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0002