Prosit Neujahr mit dem ORF

Kaiserlich, klassisch, musikalisch und einfach lustig

Wien (OTS) - Von satirisch über legendär bis musikalisch - auch heuer ist mit dem Programm von ORF eins und ORF 2 ein guter Rutsch ins neue Jahr gesichert: In ORF eins gewährt seine Majestät Robert Heinrich I seinen TV-Untertanen auch heuer wieder eine mehrteilige Silvesteraudienz, zu der unter anderem Celine Roschek, Martin Rütter, Karin Bergmann, Cro und Michelle geladen sind. Außerdem präsentieren sich Viktor Gernot und Michael Niavarani als "Zwei Musterknaben". Noch vor Mitternacht stehen außerdem die Silvester-Klassiker "Ein echter Wiener geht nicht unter: Jahreswende" und "Dinner for One" auf dem Programm von ORF eins.

In ORF 2 verkürzt Andy Borg dem Publikum mit seinem "Silvesterstadl" live aus Graz die Wartezeit bis zum großen Korkenknallen. Zu Gast in der vierstündigen Live-Show sind unter anderem James Last & His Orchestra, Johnny Logan, Amigos, Jürgen Drews, The Les Humphries Singers, Anita & Alexandra Hofmann, Marc Pircher, Ella Endlich, Oesch's die Dritten, Judith & Mel, Die Edlseer u. v. a. Weiter geht es um 0.10 mit der "Großen Silvesterparty", bei der Highlights aus den Silvesterstadl-Shows der vergangenen Jahre für Stimmung sorgen.

Den Anbruch des neuen Jahres feiern ORF eins und ORF 2 um 0.00 Uhr traditionell mit dem Donauwalzer, diesmal mit einer Aufzeichnung aus dem Oberen Schloss Belvedere. Es tanzt das Ballett der Wiener Staatsoper in der Choreographie von Davide Bombana.

Neujahrsansprache und -wünsche

Gute Wünsche stehen traditionell zum Jahreswechsel auf dem ORF-Programm. Den Anfang macht Kardinal Christoph Schönborns Ansprache zum Jahreswechsel am Samstag, dem 31. Dezember, um 19.48 Uhr auf dem Programm ORF 2. Am Sonntag, dem 1. Jänner, gratuliert um 18.50 Uhr in ORF 2 der evangelische Bischof Michael Bünker zum neuen Jahr. Außerdem hält Bundespräsident Heinz Fischer am ersten Tag des neuen Jahres um 19.47 Uhr seine traditionelle Neujahrsansprache.

Silvester in ORF eins:
20.15 Uhr, 22.10 Uhr, 23.50 und 0.10 Uhr: "Wir sind Kaiser -Silvesteraudienz"
20.35 Uhr: "Viktor Gernot und Michael Niavarani: Zwei Musterknaben" 22.30 Uhr: "Ein echter Wiener geht nicht unter: Jahreswende"
23.25 Uhr: "Dinner for One"
0.00 Uhr: "Zum Jahreswechsel"

Silvester in ORF 2:
19.48 Uhr: "Kardinal Christoph Schönborn zum Jahreswechsel"
20.15 Uhr: "Silvesterstadl"
0.00 Uhr: "Zum Jahreswechsel"
0.10 Uhr: "Die große Silvesterparty"

"Wir sind Kaiser - Silvesteraudienz", "Viktor Gernot und Michael Niavarani: Zwei Musterknaben", "Silvesterstadl" und "Die große Silvesterparty" sind nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage auf der Video-Plattform ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Video-on-Demand und teilweise auch als Live-Stream abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0008