Dr. Andreas Salcher beim Tag der offenen Tür des WIFI Wien

Am 15. Jänner 2015 von 15.00 bis 21.00 Uhr bietet das WIFI Wien mehr als 70 Info-Veranstaltungen, Vorträge, Beratung, Interessentest, Praxis-Schnupperkurse u.v.m.

Wien (OTS) - Top-Thema des Tages werden verschiedene Ausbildungswege sein, die die Entwicklung für Fachkräfte in den verschiedensten Bereichen unterstützen. Bildungsexperte Dr. Andreas Salcher wird zum lebenslangen Lernen motivieren. Informationsstände sowie mehr als 70 Informationsveranstaltungen, Praxis-Schnupperbereiche, Gewinnspiele, Kinderbetreuung, Überblick über aktuelle Ausbildungsförderungen, Sprachschnupperkurse und Sprachkursberatung, flexibles Weiterbilden mit eLearning sowie der kostenlose Interessentest der Bildungsberatung runden das reichhaltige Angebot ab.

Lernen, der stärkste Trieb des Menschen.

Bildungs- und Wirtschaftsexperte Dr. Andreas Salcher widmet sich der Frage "Warum Lernen der stärkste Trieb des Menschen ist" und zeigt Wege und Möglichkeiten auf, den persönlichen Karriereweg selbstbewusst zu steuern. Das WIFI Wien bietet dazu die passenden Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, über die sich Interessenten/-innen an diesem Tag in mehr als 70 Informationsveranstaltungen informieren können. "Die Zukunft erfordert selbstbewusste, mutige junge Menschen, die nicht geduldig darauf warten, dass der Staat irgendeinen Job für sie schafft, sondern die den Mut aufbringen, selbst etwas zu unternehmen. Viele Wege führen zur Wunschkarriere - heute mehr denn je. Möglichkeiten, diese Wege zu beschreiten, gibt es viele - man muss nur zugreifen und informiert sein!", so Salcher. Der Vortrag findet um 17.00 Uhr im Raum C 517 statt.

Fachkarriere - Ihre zweite Chance

Ein Schwerpunkt wird diesmal auf die Entwicklungsmöglichkeiten für Fachkräfte gelegt. Unter dem Motto "Nutzen Sie Ihre zweite Chance" gibt es Beratung und Information rund um das Thema "Nachholen von Schul- und Berufsabschlüssen" sowie Höherqualifizierung. Experten/Expertinnen beantworten beim WIFI-Messeplatz Fragen über die Berufsreifeprüfung im zweiten Bildungsweg, verschiedene (außerordentliche) Lehrabschlussprüfungen, die Interessierte im WIFI Wien absolvieren können, sowie höhere fachliche Qualifikationen zu Meisterberufen. Neben der Lehrlings- und Meisterprüfungsstelle der Wirtschaftskammer Wien stehen auch WIFI-Experten/-innen und die WIFI-Bildungsberatung mit Ratschlägen zur Seite.

Bildungsberatung - treffen Sie die richtige Wahl!

Von der Bildungsberatung des WIFI Wien können sich Weiterbildungsinteressierte über Berufe, Karrierewege oder geeignete Weiterbildung zu den persönlichen Talenten und Interessen informieren und sie erfahren, wie sie mit der richtigen Planung Ziele erreichen. Außerdem gibt es wieder einen kostenlosen Interessentest. Die Bildungsberatung bietet neben einem Info-Stand auch Vorträge an:
"Wege innerhalb der Fachkarriere" von 18.00 bis 19.00 Uhr, "Die Potenzialanalyse als Unterstützung bei Ausbildungs- und Berufswahl" von 17.30 bis 18.30 Uhr sowie von 18.30 bis 19.30 Uhr, "Professionelle Bewerbungsunterlagen: Was gehört dazu?" von 17.30 -18.30 Uhr, "Endlich ein Bewerbungsgespräch - was ist vorher zu tun?" von 18.30 - 19.30 Uhr.

Alle Infos & Anmeldung unter www.wifiwien.at/offenetuer Bildmaterial unter www.wifiwien.at/presse

Tag der offenen Tür des WIFI Wien

Am 15. Jänner 2015 von 15.00 bis 21.00 Uhr bietet das WIFI Wien mehr
als 70 Info-Veranstaltungen, Vorträge, Beratung, Interessentest,
Praxis-Schnupperkurse, Keynote von Dr. Andreas Salcher u. v. m.

Datum: 15.1.2015, 15:00 - 21:00 Uhr

Ort:
WIFI Wien am wko campus wien
Währinger Gürtel , 1180 Wien

Url: www.wifiwien.at/offenetuer

Rückfragen & Kontakt:

WIFI der Wirtschaftskammer Wien am wko campus wien
Mag. (FH) Sonja Reutterer
Public Relations
Tel.: 01/47677-5316
reutterer@wifiwien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WFI0001