Öffentlicher Rückruf des Produktes „Bio Gorgonzola“ DOP ab 10.10.14 Grund für den Rückruf: Gesundheitsschädlich wegen Listerien

Maria Taferl (OTS) - Aufgrund einer Probe des Produktes Bio Gorgonzola cas Arrigano, Importeur Helwin Hinke

am Markt Freyung, Käsestand Stix

wurde Listeria monocytogenes (Listerien) nachgewiesen.

Betroffenen Standorte: Marktstand Freyung Wien, Marktstand Purkersdorf, Marktstand St. Pölten, Käsemarkt Maria-Taferl, Käsehütte Maria-Taferl, Markt Tulln, Markt Wilhelmsburg.

Das Produkt ist nicht zum Verzehr geeignet, und kann von den Kunden zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird selbstverständlich rückerstattet.

Als Vorsorge sind sofort alle nachfolgenden Chargen aus dem Verkauf gezogen worden, bis die neuen Untersuchungsergebnisse vorhanden sind. Ich komme meiner Eigenverantwortung nach und habe daher einen Rückruf des Produktes veranlasst.

Diese Warnung besagt nicht, dass die Gefährdung durch unser Unternehmen verursacht wurde.

Rückfragen & Kontakt:

Stix Karl
Wimm 6
3672 Maria-Taferl
Tel. 0664/2148701
Email: info@kaesehuette.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003