CERT NÖ Bildungszertifizierung für die NÖ Landesakademie

Erfolgreiche Re-Zertifizierung im Jahr 2014 zeigt Qualität der Bildungsangebote

St. Pölten (OTS/NLK) - Als eine der ersten österreichweiten Bildungseinrichtungen setzt sich die NÖ Landesakademie mit dem Thema Qualitätssicherung ihrer Bildungsangebote auseinander. Seit 2008 wird das Bildungsangebot der NÖ Landesakademie einer Qualitätsprüfung im Rahmen von CERT NÖ unterzogen. CERT NÖ ist als Qualitätsmanagementsystem im Rahmen der NÖ Bildungsförderung anerkannt. Die NÖ Landesakademie unterwirft sich freiwillig diesem in dreijährigem Rhythmus wiederkehrenden Verfahren.

Mittels Audit wurde durch Expertinnen und Experten der Donau-Universität Krems - die Zertifizierungsstelle für Aus- und Weiterbildungsanbieter des Landes Niederösterreich - die Qualität des Bildungsangebotes und des gesamten Prozesses der Bildungsvermittlung festgestellt. "Damit ist die Anerkennung der Bildungsangebote der NÖ Landesakademie auf nationaler und internationaler Ebene gewährleistet und die Berechtigung gegeben, das CERT NÖ-Siegel zu führen und auf den Zertifikaten auszuweisen", so Dr. Christian Milota, Geschäftsführer der NÖ Landesakademie.

Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern an der NÖ Landesakademie wird damit auch die Inanspruchnahme der NÖ Bildungsförderung eröffnet. Die erforderlichen Qualitätskriterien und die Einhaltung der Qualitätsstandards wurden von der Zertifizierungsstelle CERT NÖ der Donau-Universität Krems nach mehrmonatiger Prüfung im Dezember 2014 wiederum bestätigt und der NÖ Landesakademie für weitere drei Jahre das Zertifikat ausgestellt. Professionell begleitet und dokumentiert wurde der gesamte Prozess an der NÖ Landesakademie von Projektleiter Dr. Michael Mayer. "Die Zertifizierung nach CERT NÖ ist ein Zeichen für die Qualität der Landesakademie - Bildungsangebote in einem ständig wachsenden Bildungsmarkt",
so Geschäftsführer Milota.

Nähere Informationen: NÖ Landesakademie, Mag. Susanne Schiller, Telefon 02742/294-17433, e-mail susanne.schiller@noe-lak.at, http://noe-lak.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichischen Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12163
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0001