Wien-Innere Stadt: Einbruch in Juweliergeschäft

Wien (OTS) - Polizisten des Stadtpolizeikommandos Innere Stadt wurden am 21. Dezember 2014 um 22.30 Uhr zu einem Juweliergeschäft am Graben gerufen, da eine Auslagenscheibe eingeschlagen worden war. Unbekannte Täter erbeuteten Schmuck und flüchteten. Die Schadenshöhe ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen. Das Landeskriminalamt Wien übernimmt die weitere Amtshandlung.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Patrick Maierhofer
Tel.: +43 1 31310 72121
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002