ORF SPORT + mit den Highlights von der Internationalen Fußball Challenge und vom Donau-Cup 2014

Am 19. Dezember im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) - Programmhighlights am Freitag, dem 19. Dezember 2014, in ORF SPORT + sind die Höhepunkte von der Internationalen Fußball Challenge um 20.15 Uhr und vom Donau-Cup 2014 - Tanzsportformation um 20.30 Uhr, der "FIS Alpine Ski World Cup Report" mit dem Rückblick auf Aare um 22.00 Uhr, das "Snowboard FIS World Cup Magazine" mit dem Rückblick auf Copper Mountain um 22.25 Uhr und das "Funsport"-Magazin mit den coolsten Storys aus dem Fun- und Extremsport um 22.50 Uhr.

Mit einem Sport- und Unterhaltungsfest der Extraklasse zelebrierte Organisator und Moderator "The Voice" Ralph Schader seine 20. Int. Fußball Challenge 2014 im Tophotel Lacknerhof in Flachau. Spannende Fußballspiele, ein lustiges Rodelrennen, Galadinner und der große Jubiläumsabend mit Showstars und einem Brillantfeuerwerk waren die vielen Höhepunkte dieser, in dieser Art wohl einzigartigen Veranstaltung. Die Bayern-Auswahl mit Kreuzer, Keller, Bender, Ziemer und Co. besiegte im Finale das Dream Team Austria Ost (Herzog, Vastic, Polster, Schachner) mit 10:6. Im Spiel um Platz drei und vier besiegte das internationale Allstar-Team (Bobic, Buchwald, Sane, Jezek) das Dream Team Austria West (Baur, Westerthaler, Kirchler, Streiter) mit 7:0. Torschützenkönig wurde Patrik Jezek vom Allstar-Team mit sechs Treffern. Den Abschluss bildete die traditionelle Scheckübergabe von diesmal 8.000 Euro für wohltätige Zwecke.

Mit dem Donau-Cup 2014 stand in Perchtoldsdorf ein Tanzsport-Highlight auf dem Programm. Europas beste Formationsgruppen gaben sich dabei ein Stelldichein. Mehr als 30 angemeldete Teams aus acht Nationen kämpften in der Siegfried-Ludwig-Halle um die Titel. Ausgetragen wurden die Klassen Latein- und Standard-Formationen. Dazu kamen Bewerbe für Nachwuchs und Hobbytänzer.

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin "Ohne Grenzen", das Schulsport-Magazin "Schule bewegt" oder das "Golfmagazin" können auch über die TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden:
http://tvthek.ORF.at/programs/genre/Sport/1178.

Seit 25. Oktober sind die Spartenkanäle ORF III und ORF SPORT + sowie die "Bundesland heute"-Ausgaben auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

(Stand vom 18. Dezember, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0006