ÖVP Wien Charity-Punsch: Hilfe für die sechsjährige Lena

Wien (OTS) - Die sechsjährige Lena benötigt nach einer schweren Herzoperation Betreuung und Pflege rund um die Uhr. Damit sie ihr Leben dennoch bewältigen und zur Schule gehen kann, braucht ihre Familie über 1.000 Euro im Monat. Die ÖVP Wien hat daher einen Charity-Punsch mit freundlicher Unterstützung der Stiegl-Ambulanz ins Leben gerufen, der gestern, Mittwoch, im Alten AKH stattfand. Unter den zahlreichen Gästen befanden sich Landesparteiobmann Stadtrat Manfred Juraczka, Innenministerin Johanna Mikl-Leitner sowie die Mandatare und Funktionäre der ÖVP Wien.

"Es freut mich, dass unser Charity-Punsch diesen regen Zulauf verzeichnen konnte, damit Lena und ihrer Familie, die vom Kinderkompetenzzentrum - Therapie Institut Keil in der täglichen Arbeit unterstützt werden, geholfen werden kann. Wir bedanken uns bei allen, die im Zuge dieser Aktion etwas gespendet haben", so ÖVP Wien Landesparteiobmann Stadtrat Manfred Juraczka.

Beim gestrigen Charity-Punsch wurden 2.200 Euro eingenommen. Die ÖVP Wien hat diesen Betrag mehr als verdoppelt, womit Lena und ihrer Familie nun insgesamt 5.000 Euro zugutekommen.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Wien - Pressestelle
Tel.: (01) 515 43 - 940, Fax:(01) 515 43 - 929
presse@oevp-wien.at
http://www.oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVW0001