WEIHNACHTEN. WIE WIR: Die Blockbuster- und Serien-Highlights im ORF

Mit u. a. „James Bond – Skyfall“, „Madagascar 3“, den „Simpsons“-Weihnachtsgeschichten und „Grand Hotel“

Wien (OTS) - Magisch und fantastisch, abenteuerlich und actionreich, glamourös und gefühlvoll - so präsentiert sich das Weihnachtsprogramm im ORF mit den deutschsprachigen Erstausstrahlungen zahlreicher Kinoblockbuster wie u. a. "James Bond - Skyfall", "Snow White & The Huntsman", "Madagascar 3" und "Men in Black 3", dem "Simpsons"-Weihnachtsabend und der neuen spanischen, hochgelobten Serie "Grand Hotel".

Magie und Fantasie

Spektakuläre Effekte, fantastische Traumwelten, sensationelle Kostüme und spannende Action - Schneewittchen einmal anders. In der deutschsprachigen Free-TV-Premiere von "Snow White & The Huntsmen", Rupert Sanders' zweifach Oscar-nominierter, düsterer und bildgewaltiger Fantasyvision von Grimms Märchenklassiker, stürzen Kristen Stewart und Chris Hemsworth Charlize Theron am Donnerstag, dem 25. Dezember, um 20.15 Uhr in ORF eins vom Thron.

Thrill und Action

"Wer ist Hanna?" - diese Frage stellt ORF eins am Donnerstag, dem 25. Dezember, um 22.20 Uhr in der ORF-Premiere von Joe Wrights packendem Rachethriller. Denn auch wenn Oscar-Nominee Saoirse Ronan von Eric Bana für ihre kaltblütige Mission bestens trainiert worden ist - mit der zweifachen Oscar-Preisträgerin Cate Blanchett trifft sie auf eine gnadenlos agierende Gegenspielerin.

Ein Rennfahrer ohne Namen, ein Actionthriller ohne Action, ein cooler Ryan Gosling und atmosphärische Sounds im Stile der 80er Jahre: Aus diesen Zutaten braut das dänische Regiewunderkind Nicolas Winding Refn den Oscar- und Golden-Globe-nominierten Noir-Krimi "Drive", der am Donnerstag, dem 1. Jänner, um 22.40 Uhr in ORF eins als deutschsprachige Free-TV-Premiere zu sehen ist.

Das "G.I. Joe"-Team ist zurück und am Sonntag, dem 4. Jänner, um 20.15 Uhr in ORF eins bereit für "Die Abrechnung" (deutschsprachige Free-TV-Premiere): Auf ihrer zweiten Mission bekommt die Action-Elite-Truppe um Channing Tatum diesmal Verstärkung von Dwayne "The Rock" Johnson und Bruce Willis.

Ein Wiedersehen mit bekannten Thrill- und Actionfilmen:
Oscar-Gewinner Russell Crowe und Rachel McAdams verfolgen als zwei Aufdeckungsjournalisten im starbesetzten Politthriller "State of Play - Der Stand der Dinge" am Sonntag, dem 21. Dezember, um 22.50 Uhr in ORF eins die Spuren einer brisanten Verschwörung. Tom Cruise und Cameron Diaz begeben sich am Freitag, dem 26. Dezember, um 21.45 Uhr in ORF eins in "Knight and Day" auf rasante Verfolgungsjagden rund um die Welt und quer durch Österreich. Ein Actionfeuerwerk von und mit "The Expendables" Sylvester Stallone, Dolph Lundgren, Jason Statham und Mickey Rourke erwartet das Publikum von ORF eins am Dienstag, dem 6. Jänner, um 22.00 Uhr.

Teufel und Aliens

"Men in Black" are back! Jahre sind seit dem ersten Einsatz im Dienst des geheimsten Geheimdienstes der USA vergangen. Am Dienstag, dem 6. Jänner, um 20.15 Uhr in ORF eins steht in der ORF-Premiere des dritten Teils der Comicverfilmung nun für den mehrfach Oscar- und Golden-Globe-nominierten Will Smith eine Reise in die Vergangenheit bevor.

Der wahrscheinlich abgedrehteste, düsterste und coolste Kopfgeldjäger des Teufels ist zurück, wenn Oscar- und Golden-Globe-Preisträger Nicolas Cage in seiner Paraderolle als "Ghost Rider" am Sonntag, dem 4. Jänner, um 22.00 Uhr in ORF eins in der ORF-Premiere des Comicfilm-Sequels auf seinem mörderischen Feuerbike durch die Nacht rast.

Groß und Klein

Knallbunt, spektakulär und temporeich wie eine Achterbahn: Im dritten Teil der erfolgreichen "Madagascar"-Animationsreihe, der übrigens weltweit 740 Millionen Dollar einspielte, sind der eingebildete Löwe Alex, das vorlaute Zebra Marty, die ständig panische Giraffe Melman und die divenhafte Nilpferd-Dame Gloria auf der "Flucht durch Europa" (deutschsprachige Free-TV-Premiere) - und garantieren damit am Freitag, dem 26. Dezember, um 20.15 Uhr in ORF eins erneut tierisch gutes Filmvergnügen für die ganze Familie.

Liebe und Lachen

Zwischen Romantic Comedy und Drama erzählt Nicole Kassell in ihrem zweiten Spielfilm am Montag, dem 29. Dezember, um 20.15 Uhr in ORF eins (deutschsprachige Free-TV-Premiere) von einer Frau, die erst durch ihre Krebserkrankung erfährt, dass nur die Liebe zählt. Denn ausgerechnet als Golden-Globe-Preisträgerin Kate Hudson mit der Diagnose Krebs konfrontiert wird, scheint mit Gael García Bernal als ihrem behandelnden Arzt der Richtige in ihre Leben getreten zu sein. Und ab da steht fest, dass es "Kein Mittel gegen Liebe" gibt.

Adam Sandler, Robert De Niro, Til Schweiger, Cameron Diaz und Sandra Bullock - ein ausgezeichnetes Team sorgt zu und um Weihnachten für allseits beliebtes Kinovergnügen in ORF eins: Nachdem sich Starcomedian Adam Sandler am Heiligen Abend um 22.00 Uhr mit einer Universalfernbedienung und einem "Klick" sein Leben wieder auf die Reihe bringen möchte, wünschen Hollywoodstars wie Halle Berry und Ashton Kutcher dem Publikum am Sonntag, dem 28. Dezember, um 20.15 Uhr "Happy New Year". Eine wilde Achterbahnfahrt der Gefühle erleben Drew Barrymore und Justin Long beim Versuch einer Fernbeziehung am Freitag, dem 2. Jänner, um 20.15 Uhr ("Verrückt nach dir"). Cameron Diaz gibt sich am Samstag, dem 3. Jänner, um 20.15 Uhr als schrille Alptraum-Lehrerin "Bad Teacher" in Jake Kasdans gleichnamiger Gute-Laune-Komödie. "Nie wieder Sex mit der Ex" gilt im Anschluss um 21.50 Uhr für Jason Segel und Kristen Bell in der turbulenten Trennungskomödie. Ein irrwitziger Heiratsantrag steht Sandra Bullock in der Romantic Comedy "Selbst ist die Braut" am Montag, dem 5. Jänner, um 20.15 Uhr bevor.

"James Bond"-Festspiele

Zweifach mit dem Oscar und einmal mit dem Golden Globe prämiert, von den Kritikern gelobt, vom Publikum geliebt und untermalt von einem Titelsong, der es weltweit an die Spitze der Charts geschafft hat:
Während die Dreharbeiten zum Austro-"Bond" schon in aller Munde sind, ist Daniel Craig (auch am Sonntag, dem 21. Dezember, um 20.15 Uhr in einem Dakapo von "Verblendung") am Donnerstag, dem 1. Jänner, um 20.15 Uhr in ORF eins zum dritten Mal (deutschsprachige Free-TV-Premiere) als James Bond 007 im Dienste Seiner Majestät unterwegs. Mit einem weltweiten Einspielergebnis von mehr als 1,1 Milliarden US-Dollar ist Sam Mendes' "Skyfall" der bisher erfolgsreichste "Bond"-Film. Ein Wiedersehen mit "James Bond"-Klassikern erwartet das Fernsehpublikum am Samstag, dem 20. Dezember, mit "Sag niemals nie" (23.30 Uhr) mit Klaus Maria Brandauer und am Sonntag, dem 28. Dezember, mit "Ein Quantum Trost" (22.10 Uhr).

Weihnachten und "Die Simpsons"

"Die Simpsons" feiern heuer gleich fünfmal Weihnachten und erzählen am 24. Dezember ab 20.15 Uhr in ORF eins ihre ganz eigenen Weihnachtsgeschichten: Zum Auftakt geben Homer und Co. einen "White Christmas Blues" zum Besten (ORF-Premiere aus der aktuellen 25. Staffel). Im Anschluss stehen vier weitere Folgen auf dem Programm ("Weihnachten - Die nächste Generation" um 20.35 Uhr, "Simpsons Weihnachtsgeschichten" um 20.55 Uhr, "Eine Simpson-Weihnachtsgeschichte" um 21.15 Uhr und "The Fight before Christmas" um 21.40 Uhr).

ORF 2 zu Gast im "Grand Hotel"

Intrigen, Liebschaften und Morde im luxuriösen "Grand Hotel": Die hochgelobte spanische Serie entführt am 25., 26. und 28. Dezember sowie 1., 4., 6. und 11. Jänner (jeweils um ca. 14.55 Uhr in ORF 2) auf eine Zeitreise, in die Zeit vor dem Ersten Weltkrieg, in das damalige Leben der Reichen und ihrer Bediensteten. Inmitten des turbulenten Hotelbetriebs versuchen der gut aussehende Julio Olmedo (Yon González), Kellner im Grand Hotel, und die bildschöne Alicia Alarcón (Amaia Salamanca), Tochter der Hoteldynastie, hinter das mysteriöse Verschwinden von Julios Schwester zu kommen. Das glamouröse Set- und Kostümdesign erweckt den Glanz des beginnenden 20. Jahrhunderts überzeugend zum Leben.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0005