Universität für angewandte Kunst Wien: Design acts!

Ausstellung in der Galerie Freihausgasse bietet Einblick in Arbeit von Designerinnen und Designer der Angewandten

Wien (OTS) - "Design acts!" Die Galerie Freihausgasse in Villach stellt Arbeiten vor, die verschiedene Produktionsfelder, Zugänge und Arbeitsweisen sichtbar machen und die zeigen, wie Designerinnen und Designer an soziale, ästhetische, ökonomische und ökologische Themen herangehen. Zu sehen sind Arbeiten von Lehrenden und Studierenden der Angewandten aus den Bereichen Grafik Design, Industrial Design, Mode, Architektur, (applied) Foreign Affairs, textil, DAE (Design, Architektur, Environment) und Social Design.

Was ist Design? Die Begriffsbestimmungen sind nicht nur vielfältig, sondern auch divergent. Sprechen wir von Design, denken wir an Produkte mit "guter Form" und bester Funktionalität, an technische und formale Innovationen. An Design als Kommunikation. An Design als Prinzip und Prozess. An Design für den gesellschaftlichen Wandel. "Design als kreativer Prozess und Katalysator für Transformation spielt seit jeher eine Schlüsselrolle in der gesellschaftlichen Entwicklung. Design heißt immer Entwicklung und Erneuerung. Und Design lebt nicht in abstrakten Räumen, sondern in ganz konkreten Bezügen und Kontexten", erläutert Barbara Putz-Plecko, Vizerektorin der Universität für angewandte Kunst Wien, anlässlich der gestrigen Ausstellungseröffnung in Villach.

Die Ausstellung "Design acts!" bietet Einblick in die Arbeit von jungen Designerinnen und Designern und lädt dazu ein, designerische Praxis in ihren unterschiedlichen Ausrichtungen und bezogen auf ganz unterschiedliche Problemstellungen aus der Nähe kennenzulernen. Ein attraktives Rahmenprogramm begleitet die Ausstellung.

Die Ausstellung "Design acts!" läuft von 17.12.2014 bis 14.02.2015 in der Galerie Freihausgasse in Villach. (Mi, Do, Fr von 9 bis 13 und von 14 bis 18 Uhr und Sa von 9 bis 15 Uhr)

Rückfragen & Kontakt:

Universität für angewandte Kunst Wien
Andrea Danmayr
T: 01-71133-2004
M: presse@uni-ak.ac.at
www.dieangewandte.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | UAK0001