BMF: EINLADUNG zum Pressetermin mit Hans Jörg Schelling und Thomas Wieser

Wien (OTS) - Finanzminister Dr. Hans Jörg Schelling hat Experten aus dem In- und Ausland eingeladen, sich mit den künftigen Herausforderungen einer zukunftsorientierten Budget- und Finanzpolitik und einer modernen Finanzverwaltung zu befassen. Unter der Leitung von Thomas Wieser, Präsident der Euro Working Group, wird sich der elfköpfige Expertenrat über die kommenden Monate austauschen und beraten, bis Ende März soll ein Abschlussbericht vorliegen.

Anlässlich der morgigen ersten Sitzung des "Expertenrat" laden wir die Vertreterinnen und Vertreter der Medien herzlich zu einem Pressestatement ein. Ihre Ansprechpartner sind der Bundesminister für Finanzen, Hans Jörg Schelling und der Leiter des Expertenrats, Thomas Wieser. Film- und Fotomöglichkeit zu Beginn der Sitzung.

Thema: "Auftakt Expertenrat"
Zeit: Mittwoch, 17. Dezember, 10.15 Uhr
Ort: Dachgeschoß (J5.440), Bundesministerium für Finanzen, Johannesgasse 5, 1010 Wien

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um kurze Anmeldung unter claudia.tuertscher@bmf.gv.at und ersuchen Sie, beim Portier einen gültigen Presseausweis vorzuweisen.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Finanzen, Pressestelle
Tel.: (+43 1) 514 33 501 030 oder 501 031
bmf-presse@bmf.gv.at
http://www.bmf.gv.at

Johannesgasse 5, 1010 Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFI0002