ORF SPORT + mit Europa-League-Auslosung und Eishockey Liga

Am 15. Dezember im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) - Programmhighlights am Montag, dem 15. Dezember 2014, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragung der Auslosung der Europa League um 12.55 Uhr, die Höhepunkte vom FIM Superprestigio Dirt Track 2014 um 18.30 Uhr, vom Styria Cup 2014 um 20.30 Uhr und aus der 19. Runde der tipico Bundesliga um 21.00 Uhr sowie das Eishockey-Magazin "Overtime" um 20.15 Uhr.

ORF SPORT + überträgt am 15. Dezember die Auslosung für das Sechzehntel-Finale der Europa League live aus Nyon. Die möglichen Gegner von FC Red Bull Salzburg sind Titelverteidiger Sevilla, Villarreal, AC Torino, Tottenham, PSV Eindhoven, Dnipro, Wolfsburg, YB Bern, Aalborg, Guingamp, Trabzonspor, Liverpool, AS Roma, Ajax Amsterdam und Anderlecht.
Kommentator ist Erwin Hujecek.

ORF SPORT + zeigt im Eishockey-Magazin "Overtime" die Highlights aus der vergangenen Runde der Erste Bank Eishockey Liga.

Beim 45. Internationalen Styria Cup in Kapfenberg siegte die Mannschaft ESV Ladler Eisstöcke Graz vor ESV Köflach-Stadt. Im kleinen Finale setzte sich EC Gerabach gegen ESV Massing/Krieglach durch.

ORF SPORT + bringt in dieser Zusammenfassung die Höhepunkte von den Begegnungen der 19. Runde der tipico Bundesliga. Es treffen Cashpoint SCR Altach - SK Puntigamer Sturm Graz, SV Josko Ried - SC Wiener Neustadt, FK Austria Wien - SV Scholz Grödig, FC Admira Wacker Mödling - RZ Pellets WAC und FC Red Bull Salzburg - SK Rapid Wien aufeinander.

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin "Ohne Grenzen", das Schulsport-Magazin "Schule bewegt" oder das "Golfmagazin" können auch über die TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden:
http://tvthek.ORF.at/programs/genre/Sport/1178.

Seit 25. Oktober sind die Spartenkanäle ORF III und ORF SPORT + sowie die "Bundesland heute"-Ausgaben auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

(Stand vom 12. Dezember, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0001