Musicalwelterfolg ELISABETH erstmalig in China

Die VEREINIGTEN BÜHNEN WIEN feiern Premiere in Shanghai - und erweitern damit nach Japan und Korea ihre Aktivitäten im asiatischen Markt

SHANGHAI (OTS) - Heute feierten die VEREINIGTEN BÜHNEN WIEN gleich zwei Premieren: Die Premiere des Gastspiels von ELISABETH am heutigen Abend im renommierten Shanghai Culture Square Theatre bedeutet nämlich auch den wichtigen Markteintritt für die VBW in China.

Mittlerweile sind die VBW ein international höchst erfolgreicher Lizenzgeber im Musicalbusiness, und haben mit dieser Vorstellungsserie in Shanghai die Zahl ihrer Zielmärkte auf 21 erhöht: Österreich, Belgien, China, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Italien, Japan, Korea, Niederlande, Polen, Rumänien, Russland, Schweden, Schweiz, Serbien, Slowakei, Tschechien, Ungarn und die USA.

ELISABETH in Shanghai - Ein nachträglicher EXPO-Erfolg

Dank Gesprächen von Vizebürgermeisterin Renate Brauner während der EXPO 2010 konnte der Weg auf die chinesische Bühne geebnet werden. Von 12. Dezember 2014 bis 11. Jänner 2015 wird nun in 40 Vorstellungen das erfolgreichste deutschsprachige Musical im renommierten Shanghai Culture Square Theatre - ein moderner Theaterbau mit 2000 Sitzplätzen - zu sehen sein.

Auch dieses VBW-Gastspiel des Musicals aus der Feder von Michael Kunze & Sylvester Levay wird in der Originalregie von Harry Kupfer gezeigt. Das Ensemble, mit bekannten Musicaldarstellern wie Roberta Valentini (ELISABETH), Mark Seibert (Der TOD), Kurosch Abbasi (LUIGI LUCCHENI), Thomas Hohler (RUDOLF) und Daniela Ziegler (SOPHIE) nahm die weite Reise von Wien nach Shanghai auf sich, um das chinesische Publikum mit der Geschichte rund um das Leben und Leiden der österreichischen Kaiserin Sisi zu bezaubern. Für den kleinen Rudolf wurden direkt in Shanghai vier Buben gecastet, die ihre Rolle auf Deutsch einstudiert haben. Begleitet wird das Ensemble von 21 Musikerinnen und Musikern des international höchst anerkannten Orchesters der VEREINIGTEN BÜHNEN WIEN.

Insgesamt kann sich die Show seit der Uraufführung 1992 über eine Gesamtbesucherzahl in mittlerweile zwölf Ländern von über 9,8 Millionen Menschen mit über 7.600 Vorstellungen freuen. Allein in Wien zählte das Musical in mehr als 2.130 Vorstellungen 2,1 Millionen Besucher. In Japan sind es über 3,6 Millionen Zuseher. Übersetzt wurde der Musicalklassiker bereits in sieben Sprachen.

Rückfragen & Kontakt:

VEREINIGTE BÜHNEN WIEN GmbH
Pressestelle
Linke Wienzeile 6, 1060 Wien
Telefon: +43 1 588 30 - 1500
www.musicalvienna.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0010