Aufstockung der UBM Anleihe 2014-2019 um EUR 15 Mio.

Wien (OTS) - Die UBM Realitätenentwicklung Aktiengesellschaft hat heute die im Juli 2014 im Nennbetrag von EUR 160 Millionen begebene Anleihe in Form einer Privatplatzierung um EUR 15 Mio. auf EUR 175 Mio. aufgestockt. Valutatag wird der 16. Dezember 2014 sein.

Die Steubing AG, Frankfurt am Main begleitete die Transaktion als Bookrunner. Die quirin bank AG, Berlin fungierte als Co-Lead Manager.

Rückfragen & Kontakt:

Heribert Smolé, CFO
UBM Realitätenentwicklung AG
T. +43 (0)50 626-1487
heribert.smole@ubm.at

Alfred Gabler
Leitung Group Treasury
T. +43 (0)50 626-1500
alfred.gabler@porr.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | POR0006