Produktrückruf von Dampfbügelstation

Hofer und Globaltronics rufen das Produkt "Studio-Dampfbügelstation" aufgrund möglicher Brandgefahr zurück.

Sattledt (OTS) - Der Lieferant Globaltronics GmbH & Co KG hat Hofer informiert, dass bei dem Produkt "Studio-Dampfbügelstation" in einzelnen Fällen Überhitzungs- und somit Brandgefahr besteht. Das Produkt ist nicht sicher und darf daher nicht weiter verwendet werden. Im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes veranlassen die Hofer KG und Globaltronics daher einen Rückruf des Produktes. Der Verkauf der Dampfbügelstation, welche das GS-Zeichen (Geprüfte Sicherheit) der TÜV SÜD Product Service Gmbh trägt, wurde sofort gestoppt.

Die "Studio-Dampfbügelstation" war vorübergehend im April 2013 und im Februar 2014 in den Filialen der Hofer KG erhältlich. Das Produkt kann in allen Filialen zurückgegeben werden. Den Kaufpreis erhalten Kunden selbstverständlich auch ohne Kaufbeleg rückerstattet. Hofer entschuldigt sich für die Unannehmlichkeiten.

Für Rückfragen wurde von Globaltronics eine kostenfreie Hotline eingerichtet, die unter folgender Telefonnummer erreichbar ist: 00800 / 093 48 567 (Mo-Fr 08:00- 18:00 Uhr).

Rückfragen & Kontakt:

Silvia Grünberger & Magdalena Marhold - Rosam Change Communications
Tel.: 01/90 42 142-225 und -226
E-Mail: silvia.gruenberger@rosam.at; magdalena.marhold@rosam.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOF0001