ORF SPORT + mit den Highlights vom Grand Slam in den Lateintänzen in Moskau und vom Air & Style Peking 2014

Am 12. Dezember im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) - Programmhighlights am Freitag, dem 12. Dezember 2014, in ORF SPORT + sind die Höhepunkte vom Grand Slam in den Lateintänzen in Moskau um 20.15 Uhr und vom Air & Style Peking 2014 um 21.15 Uhr sowie das Formel-1-Magazin "Inside Grand Prix" mit einem "Best of Season 2014" um 22.45 Uhr.

Der erste Platz ging beim Grand Slam in den Lateintänzen in Moskau an Armen Tsaturyan und Svetlana Gudyno. Das russische Paar siegte vor den Franzosen Charles-Guillaume Schmitt und Elena Salikhova sowie den Russen Andrey Kiselev und Anastasia Kiseleva

Emil Ulsletten aus Norwegen heißt der Gewinner der fünften Ausgabe des Air & Style Peking 2014 im olympischen Bird's Nest Stadion. "Das ist das Großartigste, was ich bisher erlebt habe. Ganz oben bei einem Air & Style-Podium zu stehen, war immer ein Traum von mir", freute sich der Sieger. Die Plätze zwei und drei gingen an seine Landsmänner Stale Sandbech und Torgeir Bergrem. Der Österreicher Matthias Weissenbacher schied in der zweiten Runde aus. Werner Stock, ebenfalls aus Österreich, musste aufgrund einer Verletzung absagen.

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin "Ohne Grenzen", das Schulsport-Magazin "Schule bewegt" oder das "Golfmagazin" können auch über die TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden:
http://tvthek.ORF.at/programs/genre/Sport/1178.

Seit 25. Oktober sind die Spartenkanäle ORF III und ORF SPORT + sowie die "Bundesland heute"-Ausgaben auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

(Stand vom 11. Dezember, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0008