Bezirksmuseum 15: Laktoseintoleranz-Vortrag abgesagt

Wien (OTS/RK) - Der für Freitag, 12. Dezember, geplante Vortrag zum Thema "Laktoseintoleranz" im Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus (15., Rosinagasse 4, Ecke Gasgasse) findet nicht statt. Die für 18.00 Uhr angesetzte Veranstaltung wurde von den ehrenamtlichen Bezirkshistorikern abgesagt, weil die Anzahl der Voranmeldungen zu gering war. Unter der Telefonnummer 0699/19 13 53 28 erteilt die Leiterin, Brigitte Neichl, Auskünfte über sonstige Aktionen in dem Museum. Kontakt per E-Mail: bm1150@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus:
www.bezirksmuseum.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
Tel.: 01 4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002