Hilfswerk Menüservice: 300.000 Portionen ausgeliefert

Heuer wurden schon 300.000 Portionen ausgeliefert, davon ein Drittel an Kinderbetreuungseinrichtungen. Tendenz steigend. Kombination aus Frischepaket und Tiefkühlkost überzeugt.

St. Pölten (OTS) - Das NÖ Hilfswerk bietet flächendeckend in Niederösterreich sein Menüservice an. 300.000 Portionen lieferten die Mitarbeiter/innen im heurigen Jahr bereits aus. So viel wie noch nie. Und die Anzahl der Kundinnen und Kunden steigt stetig. Aber nicht nur Senioren schmecken die Menüs, sondern auch den Kleinen. Alleine 100.000 Portionen wurden an Kinderbetreuungseinrichtungen ausgeliefert. Der Speiseplan wird abwechslungsreich und kindgerecht gestaltet und mit frischem Salat, Obst und Milchprodukten ergänzt. "Das Menüservice bietet Qualität, die schmeckt", erklärt NÖ Hilfswerk-Präsidentin Michaela Hinterholzer den Erfolg.

Praktischer gehts nicht
Das NÖ Hilfswerk liefert einmal pro Woche die Mahlzeiten direkt ins Privathaus bzw. in die Kinderbetreuungseinrichtung - tiefgekühlt und in österreichischer Qualität. Die Speisen werden nach traditioneller Art zubereitet und sofort tiefgefroren - Vitamine und Nährstoffe bleiben so optimal erhalten. Die Gerichte sind frei von Geschmacksverstärkern, künstlichen Farbstoffen, Konservierungsstoffen und gentechnisch veränderten Zutaten. Die Speisen müssen dann nur noch, je nach Belieben, aus dem Tiefkühlfach genommen und erwärmt werden.

Vielfältiger Genuss für Ihr Restaurant zuhause
Die Menüs werden direkt an den Kunden geliefert -Zustellgebühr gibt es keine. Die Genießer haben die freie Wahl zwischen Wochenmenüs und "á la carte". Saisonale Gerichte bringen zusätzliche Abwechslung in den Speiseplan. Bestellverpflichtung gibt es keine. Das NÖ Hilfswerk bietet eine große Auswahl an diätischen Speisen. Auch cholesterinarme, glutenfreie, laktosefreie und pürierte Speisen sowie Diabetiker- und Schonkost können geliefert werden. Durch die Tiefkühlung ist eine hohe Hygienesicherheit gegeben.

Info und Bestelltelefon: 02742/90 4 90, menueservice@noe.hilfswerk.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Elisabeth Schreiner, NÖ Hilfswerk, Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 02742/249-1121
elisabeth.schreiner@noe.hilfswerk.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HLW0001