Zwei Festnahmen nach räuberischem Diebstahl in Wien Ottakring

Wien (OTS) - Am 9.12.2014 gegen 17.30 Uhr bot der Verkäufer eines Handyshops in Wien Ottakring zwei Kunden teure Mobiltelefone zum Kauf an. Die beiden nahmen die Handys in die Hand und wollten fluchtartig das Geschäftslokal verlassen. Der Angestellte hielt sie zurück und es folgte ein wildes Handgemenge, bei dem eine Glasvitrine zu Bruch ging. Gemeinsam mit dem Besitzer des Geschäfts konnte der Verkäufer einen der Beschuldigten bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Der mutmaßliche Mittäter wurde kurz darauf von einer Polizeistreife angehalten und festgenommen

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
Tel.: +43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003