Cannabispflanzen in Wien Floridsdorf sichergestellt

Wien (OTS) - Am 9.12.2014 gegen 11.05 Uhr vernahmen WEGA-Beamte in einem Wohnhaus in der Hanreitergasse einen süßlichen Duft, der das Stiegenhaus erfüllte. Eine 56-jährige Mieterin öffnete bereitwillig ihre Türe und ließ die Beamten in die Wohnung. Dort fanden sie eine professionelle Anlage zur Aufzucht von Cannabispflanzen. Insgesamt wurden 25 Pflanzen sichergestellt. Die Beschuldigte zeigte sich voll geständig und erklärte, die Anlage gemeinsam mit ihrem 32-jährigen Sohn betrieben zu haben. Beide wurden angezeigt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
Tel.: +43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0001